EN DE
    freiLand Potsdam

    le désordre, c´est moi - Festival

    OPEN AIR-SCREAMO-HC-FEST
    le désordre, c´est moi - Festival

    Am 3. und 4. September 2021 wird das zweite le désordre, c´est moi - fest stattfinden. Das fantastische line-up steht nun und Tickets können ab sofort reserviert werden!

    03.09.21 (Freitag) Doors: 18:00h, Shows: ab 20:00h

    ANTI-CORPOS https://anticorpos.bandcamp.com/

    TERYKY https://teryky.bandcamp.com/

    KŸHL https://kyhl.bandcamp.com/

    AUREOLE OF ASH https://aureoleofash.bandcamp.com/

    NERVÖUS https://wearenervous.bandcamp.com/

    04.09.21 (Samstag) Doors: 15:00h, Workshops: 16:00- 19:30h, Shows: ab 20:00h

    RIOT SPEARS https://riotspears.bandcamp.com/

    RYLOTH https://ryloth.bandcamp.com/

    MOLE https://molepunx.bandcamp.com

    EAT MY FEAR https://eatmyfear.bandcamp.com/

    KALK https://kalknoise.bandcamp.com/

    Tickets Tickets für das Festival könnt ihr per Mail direkt bei uns reservieren. tickets@ldcm-festival.net 1 Tag 15 Euro Weekend (Fr+Sa) 30 Euro

    Pandemiebedingt beachtet bitte diese Hinweise: +++ ENGLISH VERSION BELOW +++

    Liebe Freund*innen des le désordre c‘est moi-fest,

    in wenigen Wochen ist es soweit: Nach einem durch Corona bedingten digitalen Probelauf 2020 startet nun in diesem Jahr unser erstes richtiges ldcm-fest als Open Air! Nur eine Woche nach dem ULTRASH wird auch unser Fest am Freitag/Samstag, den 3./4. September 2021 im freiLand Potsdam stattfinden. Wir sind sehr aufgeregt und freuen uns wie verrückt auf tolle Konzerte und eine schöne Zeit mit hoffentlich vielen von euch!

    Damit alles in einem den Umständen entsprechend sicheren Rahmen ablaufen kann und sich vor allem alle wohlfühlen und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen können, haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept ausgearbeitet. Es beinhaltet auch ein Reservierungskonzept. Ab sofort könnt ihr euch per Mail Tickets reservieren. Schickt uns dafür einfach eine entsprechende Nachricht an tickets@ldcm-festival.net. Die Tickets kosten pro Tag 15 Euro – das gesamte Wochenende mit 10 tollen Bands, Workshops Info-und Distroständen plus wahnsinnig viel Spaß und lieben Menschen, kostet also schmale 30 Euro. Ein geringe Anzahl an Tickets behalten wir zurück und werden an der Abendkasse für spontane Besucher*innen erhältlich sein. Außerdem haben wir Solitickets vorgesehen: Solltet ihr knapp bei Kasse sein und es euch nicht leisten können, scheut euch nicht uns eine Mail zu schreiben. Wir finden dann sicher einen Weg, damit auch ihr mit uns feiern könnt. Diejenigen von euch, die finanziell ein bisschen besser aufgestellt sind und denen es möglich sein sollte, können gern (an der Abendkasse) mehr bezahlen und so andern die Teilnahme ermöglichen. Sollte dadurch ein Überschuss entstehen, spenden wir diesen ans freiLand. Die Anzahl der Tickets ist begrenzt. Deshalb reserviert nur, wenn ihr wirklich kommen wollt. Pro Person könnt ihr zwei Tickets reservieren. Ihr bekommt dann eine Bestätigung. Diese müsst ihr ausdrucken, eure Kontaktdaten eintragen und am Eingang abgeben. Wir werden sie vor Ort für andere nicht einsehbar verwahren. Es werden also keine – wie leider so oft üblich – offenen Listen ausliegen. Eure Angaben dienen der Kontaktnachverfolgung für den Fall einer Covid-Infektion. Dies müssen wir pandemiebedingt gewährleisten können und liegt nicht in unserem Ermessen. Andernfalls können wir das Festival nicht stattfinden lassen. Ohne die Reservierung und die Angabe von Kontaktdaten können wir euch also den Zugang zum Gelände nicht ermöglichen! Bitte habt dafür Verständnis. Die Daten müssen wir laut der aktuell gültigen Vorschriften vier Wochen aufbewahren und werden danach vernichtet.

    WICHTIG: Bitte sagt unbedingt rechtzeitig (nach Möglichkeit mindestens 5 Tage im Vorfeld) ab, wenn ihr doch nicht kommen könnt, damit wir eure Tickets wieder freigeben können. Wir sind auf die Einnahmen angewiesen und führen eine Warteliste.

    Um die Sicherheit weiter zu erhöhen und einen Rahmen zu schaffen, in dem sich alle wohlfühlen, haben wir unabhängig von den geltenden Maßnahmen eine Testpflicht für alle Besucher*innen ab 12 Jahren vorgesehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob bereits ein persönlicher Impfschutz oder eine Genesung vorliegt. Wir bitten euch deshalb, zu eurer eigenen und der Sicherheit aller anderen mit einem nachweisbaren tagesaktuellen negativen Corona-Test aus einem Testzentrum zu uns zu kommen. Im Notfall kann im Testzentrum auf dem freiLand ein Test nachgeholt werden. Die Kapazitäten sind allerdings begrenzt und können ggf. den Einlass zum Festival unnötig verzögern. Wir empfehlen daher für einen für alle Beteiligten möglichst stressfreien Ablauf, den Test unbedingt im Vorfeld zu machen. Darüber hinaus gelten außerdem selbstverständlich die Abstandsregeln. Und vergesst eure Maske nicht!

    Leider wird es keine Möglichkeit geben auf dem Gelände zu zelten! Sofern ihr in Potsdam übernachten wollt/müsst, kümmert euch bitte anderweitig um Schlafplätze. Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt uns gern eine Mail. Wir werden versuchen so schnell wie möglich zu antworten und für all eure Fragen zufriedenstellende Antworten zu finden. Wir halten euch auf dem Laufenden und freuen uns auf ein schönes Festival mit euch.

    Eure ldcm-crew*

    +++ ENGLISH VERSION BELOW+++

    Dear friends of le désordre c‘est moi-fest,

    in just a couple of weeks it is gonna happen: After a digital test run in 2020, this year the ldcm-fest will start in real for the first time as an open air-fest. On Friday/Saturday Septembre 3rd/4th 2021 - just one week after the ULTRASH - our fest will also take place at freiLand Potsdam. We are stoked and crazy about actually getting to see awesome bands and gigs for real – with a lot nice people hopefully including you!

    We came up with substantial hygiene and safety measures to create secure conditions under these pandemic cirmunstances, so everybody can feel safe and have a great time. This includes an advance booking concept for the tickets. From now on you can reserve tickets. You just have to write an e-mail to tickets@ldcm-festival.net. The tickets will cost 15,-€ per day ⁻ so the whole weekend with 10 great bands, workshops, information booths, distro plus lots of fun and lovely people will only be 30,-€!

    We will hold back a small amount of tickets for spontaneous people and sell them at the entrance. We also offer solidarity-tickets: If you can not afford the money, please let us know in advance and and write us an e-mail. We will find a way so you can also join and party with all of us. Those of you, who might have more money, feel free to to give more at the entrance and support others. If there will be any surplus this way, we will donate it to freiLand.

    The tickets are limited. So please just reserve, when you are sure about coming to the fest. You can order two tickets per person. You will then get a confirmation. This one you will have to print out, fill in your name and address, bring it with you to the fest and give it to the people at the entrance. We will keep this at a safe spot out of sight for other people, so there will be no lists lying around. We need to do this due to corona for contact tracing. It is obligatory, otherwise we can not let this fest happen. Ŵithout the reservation, your name and address, we can not give you access to the fest-area. We hope for your understanding. Due to the present instructions, we need to keep your data for four weeks. After it we will delete it immediatly.

    IMPORTANT: Please tell us (if possible 5 days ahead), when you can not make it to the fest. This way we can pass on your ticket. We are in need for the money to let this all happen and keep a waiting list.

    To make the fest as secure as possible for you and all other people, we also need everybody (older than 12 years) to come with a valid Corona-test. This is a must have for everybody – with no exceptation, even if you are vaccinated or recovered. In an exceptional case there will be a possibility to make a test at freiLand. But please have in mind, that there is only a small capacity and it can also cause delay at the entrance. For less stress for everybody we would recommend to make the test in advance at a test-station. For all time during the fest, we also need you to keep the distance of 1,5m from one another. And don‘t forget your masks!

    Unfortunately it will not be possibe to camp. If you want to stay in Potsdam, you need to check other possibilities for yourself.

    If you have any further questions, do not hesitate to ask. We will do our best and try to find an answer as fast as possible.

    We will keep you updated and are looking forward to a great fest with all of you! All the best and stay safe, ldcm-crew

    Termine für le désordre, c´est moi - Festival:
    • Fr 03.09.21 18:00 Uhr @ Außengelände
    • Sa 04.09.21 18:00 Uhr @ Außengelände