EN DE
    freiLand Potsdam

    🚀 freiLand moves utopia #1

    ✭ Utopie leben. Warum nicht?! ✭
    🚀 freiLand moves utopia #1

    ♪ ♫ ✭ ♫ ✭ ♫ ♪ ✭ ♫ 


    Mit LKW und Pritschenwagen fuhren wir am Montag in Potsdam los, Richtung Lärz. Fahrtziel: Move Utopia – Zusammen! Treffen! Für eine Welt nach Bedürfnissen und Fähigkeiten.

    Beide Autos voll bepackt mit Zelten, Material für Workshops und Diskussionen, Matratzen, Lastenfahrrad, Equipment von Chillout, Stromkabeln, Bauholz, Tonanlage, Tischen und Bänken, so kamen wir gerade noch rechtzeitig an, um genießen zu können, wie die letzten Sonnenstrahlen die Hangars auf dem Gelände des Kulturkosmos Müritz e.V. küsst. Das Gelände ist so verspielt gestaltet wie eh und je, nur dass es sich seltsam anfühlt, wenn sich eine Aufbau-Crew von fünfzig Menschen auf dem weitläufigen Kulturspielplatz verliert.

    Zu diesen zählten wir heute auch und nach viele verschwitzten Stunden … Trommelwirbel … tadaaaa … da steht die Wandelwerkstatt – ein Raum, geplant und organisiert von der Wandelwoche Berlin-Brandenburg und Projekten aus dem freiLand-Kosmos, wie Spartacus PotsdamChill out PotsdamMAKE SPACE und machBar, aber auch Initiativen wie Trial&Error e.V., Wir bauen Zukunft und ownhome.

    Bis Sonntag werden sich hier Menschen begegnen, miteinander diskutieren, sich weiterbilden, Neues entdecken, überrascht sein, Netzwerke knüpfen, Ideen für eine bessere Welt aushecken und sich den Raum nehmen, um diese direkt auszuprobieren.

    Wir freuen uns schon wie bolle auf die kommenden Tage und streicheln bis zu eurer Ankunft unseren Sonnenbrand.


    ♪ ♫ ✭ ♫ ✭ ♫ ♪ ✭ ♫